Quantcast

Active Meditations OSHO Devavani Meditation

OSHO Devavani Meditation

Die Devavani Meditation dauert eine Stunde und hat vier Phasen von jeweils 15 Minuten. Die Augen sind während der ganzen Meditation geschlossen.
 
In dieser einstündigen Meditation spricht eine sanfte, unvertraute Stimme durch den Meditierer, er wird zu einem leeren Gefäß.
Das lässt den Verstand tief entspannen und inneren Frieden entstehen. Wenn man diese Meditation als letztes vor dem Schlafengehen macht, findet man einen tiefen Schlaf.
 
1. Phase: 15 Minuten
Während die Musik spielt, sitze ruhig da.
 
2. Phase: 15 Minuten
Beginne unsinnige Laute zu machen, zum Beispiel «La, la, la», und mach so lange weiter, bis unbekannte, wortähnliche Laute entstehen. Diese Laute kommen aus einem Teil des Gehirns, der in der frühen Kindheit aktiv war, bevor man  Worte lernte. Lass die Laute in einem sanften Plauderton kommen; du solltest weder schreien, noch weinen oder lachen.
 
3. Phase: 15 Minuten
Stehe auf und rede weiter und erlaube deinem Körper, sich sanft in Harmonie mit den Lauten zu bewegen. Wenn dein Körper entspannt ist, entsteht durch subtile Energien «Latihan», unstrukturierte Bewegungen, die du einfach zulassen kannst, ohne sie zu kontrollieren.
 
4. Phase: 15 Minuten
Lege dich hin; werde ruhig und still
Die Musik herunterladen hier
oder bestelle die CD hier