Quantcast
  • MEDITATION... IST NICHTS-TUN
  • MEDITATION... IST LEERE
  • MEDITATION... IST EIN EXPERIMENT
  • MEDITATION... IST KLARHEIT
  • MEDITATION... IST EIN KUNSTGRIFF

Entdecke Oshos Vision in dem breiten Angebot, das du hier findest. Oshos einzigartige Perspektive ist hervorragend dazu geeignet, uns selbst und die Welt um uns herum zu verstehen.

Es gibt „Ausgewählte Themen“ zu vielen zeitlosen und doch zeitgemäßen Fragen aus verschiedenen Vorträgen von Osho. Vielleicht gefällt es dir auch, Fortsetzungen der empfohlenen Bücher zu lesen.

In der Rubrik „Empfohlene Artikel“ findest du Body Dharma, das dir mehr über deinen Körper sagt. Oder in Der Andere: Ich selbst findest du Einsichten in die Welt der Beziehungen. Wenn dich aber unser Gefühlsleben mehr anzieht, kannst du dir Emotionale Ökologie anschauen.

In Empfohlene Bücher findest du Fortsetzungen bestimmter Bücher von Osho, vielleicht möchtest du aber auch mit der Meditation der Woche anfangen zu meditieren.

Wenn du anfängst zu meditieren, kommen viele Gefühle hoch, und sie zeigen dir den Weg. Du kannst dich auch in der Bibliothek anmelden und dort Antworten auf jede denkbare Frage finden, die mit Meditation zu tun hat, und noch vieles mehr.

Es gibt auch ein Monatshoroskop, einen Newsletter, den du beziehen kannst und die Möglichkeit, deinen Freunden eine elektronische Grußkarte zu schicken.

Falls du dich wunderst, woher all diese fantastischen Inhalte kommen, gehe zu „Osho über Osho“ und lass dich überraschen.

Und vor allem:

„Vergiss nicht, was auch immer ich sage, du kannst es auf zweierlei Weise auffassen. Du kannst mir die Authorität geben und sagen: ‚Osho hat es gesagt, es muss also wahr sein,‘ – damit wirst du leiden, und du wirst nicht wachsen. Was auch immer ich sage, höre mir zu, versuche es zu verstehen und es in deinem Leben umzusetzen. Achte darauf, wie es wirkt und zieh deine eigenen Schlussfolgerungen. Sie mögen so sein wie meine, sie können aber auch anders sein. Sie können nie dieselben sein, denn deine Persönlichkeit ist anders, sie ist einzigartig. Alles, was ich sage, kommt aus mir selbst. Es kommt aus meiner Tiefe. Du magst zu ähnlichen Schlussfolgerungen gelangen, aber es können niemals genau dieselben sein. Meine Schlüsse können also nicht deine sein. Du solltest versuchen mich zu verstehen, du solltest versuchen zu lernen, aber du solltest dir nicht Wissen von mir aneignen, du sollest dir nicht meine Schlussfolgerungen aneignen. Dann kann dein Geist wachsen.“ Osho