Quantcast

Featured Books Life Love Laughter Lachen

Lachen

Mein Lebensprinzip ist das Lachen. Und Lachen schließt Liebe ein, Lachen schließt Freude und Dankbarkeit ein. Lachen schließt ungeheure Dankbarkeit gegen Gott ein.

Wenn du aus vollem Halse lachst, verschwindet das Ego. Bei anderen Tätigkeiten passiert es sehr selten, aber beim Lachen muss es passieren. Wenn das Lachen total ist, kann das Ego nicht fortexistieren, nichts zerstört das Ego so leicht wie Lachen. Deshalb sind alle Egoisten so ernst. Das Ego kann sich nur durch Ernsthaftigkeit halten, es lebt und nährt sich von Ernsthaftigkeit. Und ernste Menschen sind gefährliche Menschen.

Wir müssen allen Ernst aus der Welt tilgen. Die Tempel sollten voller Lachen und Gesang, Tanz und Festlichkeit sein. Die Bäume, die Sterne, die Flüsse, die Meere sind es ja auch. Die ganze Existenz, den Menschen ausgenommen, befindet sich in einem unernsten Zustand; nur der Mensch scheint sehr ernst zu sein.

Merkt euch: Kein Kind wird ernst geboren, aber wir zerstören die Unschuld des Kindes. Wir zerstören seine Eigenschaften des Staunens und der Ehrfurcht, wir zerstören sein Lachen, wir zerstören alles Schöne und Kostbare. Stattdessen geben wir ihm eine Last mit, die es im Kopf tragen muss – Wissen, Religion, Philosophie.

Je mehr es von uns erzogen wird, desto mehr verliert es seinen Sinn für Humor. Das Kind kann keinen Humor in der Existenz erkennen, denn es fängt an, aus seinem Wissen heraus zu leben – es weiß alles. Durch all seine Kenntnisse wird jegliches Staunen zerstört. Durch all sein Wissen wird die höchste religiöse Eigenschaft – die Ehrfurcht – zerstört.
 

Osho, Auszug aus: The Dhammapada: The Way of the Buddha