Quantcast

Osho Osho On Topics Blödsinn

Blödsinn

„Blödsinn" ist ein wesentlich besseres Wort als „Rationalisierung", aber beide bedeuten dasselbe. „Rationalisierung" ist ein klinisches Wort – ein Wort, das von einem Professor benutzt wird. „Blödsinn" ist lebendiger. „Rationalisierung" ist blutleer, „Blödsinn" ist sehr jung, gesund und munter. Aber die Bedeutung ist dieselbe; es ist nichts anderes.

Der Kulturverein organisierte eine Gruppe, die nur aus Jungfrauen bestehen sollte, als eine junge schwangere Frau erschien. „Aber gnädige Frau," protestierte der Präsident „der Beweis liegt klar auf der Hand, dass Sie für diese Gruppe nicht in Frage kommen. Warum denken Sie, Sie könnten beitreten?" „Es war nichts Ernstes, als das hier passierte," erklärte sie.

„Rationalisierung " ist ein philosophischer Begriff. „Blödsinn" ist ein Begriff der einfachen Menschen, der Massen, Der Menschen, die auf der Erde leben, mit der Erde, deren Hände schmuddelig sind. Das Wort „Blödsinn" ist auch schmuddelig, da es von Menschen benutzt wird, die mitten im Leben stehen und arbeiten. Es kommt nicht aus dem Elfenbeinturm einer Universität. Und es ist authentischer, es sagt viel mehr aus als „Rationalisierung"; Worte, die von Professoren geprägt werden, sind stets blutleer. Es sind tote Worte – klinisch rein, aber nicht aussagekräftig. Anstatt etwas auszudrücken verbergen sie etwas. Lasst es mich auf diese Weise sagen, das Wort „Rationalisierung" selbst ist eine Rationalisierung: Es wird benutzt, um das Wort „Blödsinn" zu vermeiden.