Quantcast

Osho Osho On Topics Politische Führer

Politische Führer

Grundsätzlich entsteht das Verlangen, ein Führer zu sein, in Menschen, die an einem Minderwertigkeitskomplex leiden. Es macht keinen Unterschied, ob sie sich damit in die politische oder die religiöse Welt begeben: Der Wille zur Macht ist ein eindeutiger Hinweis, dass sich dieser Mensch anderen unterlegen fühlt und es der Welt beweisen möchte, dass es nicht so ist.

Es geht sogar nicht nur darum, es der Welt zu beweisen. Dadurch dass er es der Welt beweist, dass er niemandem unterlegen ist, möchte er es auch sich selbst beweisen. Die einzige Art, wie der Verstand das hinbekommt, ist, indem er jeden anderen unterlegen macht.
 

Osho, From Darkness to Light, Kapitel 5