Quantcast

Osho Osho On Topics Gott

Gott

Ich kann nicht sehen, dass es irgendwo einen Gott gibt, der die Welt erschaffen hat. Gewiss, ich erfahre die Eigenschaft des Göttlichen im Leben, aber das ist eine Eigenschaft, keine Person. Es ist mehr als Liebe, mehr als Stille, mehr als Freude – weniger wie eine Person. Du wirst niemals Gott begegnen, ihm „Guten Tag" sagen oder „Wie geht es dir?" und „Seit tausend Jahren suche ich dich, wo hast du gesteckt?"

Gott ist keine Person, sondern eine Präsenz.
Und wenn ich sage „Präsenz", dann hört gut zu, denn ihr könnt vielleicht nur das hören, wozu ihr konditioniert wurdet. Ihr könnt sogar „Präsenz" als etwas Objektives verstehen – dann seid ihr wieder in die gleiche Falle gegangen. Gott ist eine Präsenz im innersten Kern deines Wesens: es ist deine eigene Präsenz. Nicht die Begegnung mit einem anderen.

Osho, Die Gans ist raus!, Kapitel 7