Buch
Auch bekannt als...
Englische Originalausgabe: Buddha said

Osho Buch: Buddha sprach

 

Verfügbarkeit: Lieferbar

0,00 €
Kaufen bei

Buddha sprach

Die Herausforderungen des Lebens annehmen
Osho zeigt, wie wir die buddhistische Lehre konkret auf unser Leben anwenden können.

Buddha brachte der Menschheit die Wissenschaft vom Funktionieren des Geistes, deren Befolgung sie zu Glück und Zufriedenheit führen soll. Die 42 Sutren gelten als Zusammenfassung seiner Lehren. Um sie geht es im vorliegenden Buch. Osho erläutert die Sutren, um sie aus ihrem 2000-jährigen Gewand zu lösen und für den modernen Menschen verfügbar zu machen. Mit Witz und Esprit zeigt er, worauf es beim Buddhismus ankommt: uns einzulassen auf das Lied des Lebens.
 
 
Bücher - Produktinformationen Inhaltsverzeichnis
 
Goldmann Verlag
768
978-3442217243
    #1: Der vortrefflichste Weg
    #2: Nur Nichts ist
    #3: Darum sei achtsam
    #4: Lebe das Dhamma
    #5: Jenseits der Scheinwelt
    #6: Die zwanzig schweren Dinge
    #7: Im Einklang mit dem Weg
    #8: Sei dir selbst ein Spiegel
    #9: Der leere Spiegel
    #10: Die Wahrheit jenseits von Logik
    #11: Erleuchtung
    #12: Der Weg ist das Ziel
    #13: Die Macht der Wollust
    #14: Werde zum Treibholz
    #15: Vergebliche Mühe
    #16: Die Suche nach dem Glück
    #17: Der Achtfache Pfad
    #18: Der Weg der Mitte
    #19: Die Disziplin der Transzendenz
    #20: Die zehn Ebenen des Weges
    #21: Wegzehrung für die Reise
    #22: Der Urgrund der Wirklichkeit
 
 
Empfohlener Richtpreis: 7,23 €
 
Auszug aus: "Buddha Sprach", Kapitel 1
„Gautama Buddha ist wie der Gaurishankar, einer der höchsten Gipfel im Himalaja. Die Reinheit seines Wesens, die Makellosigkeit seiner Seele ist unübertroffen – eine seltene Erscheinung auf dieser Erde. Selten deshalb, weil Buddha ein Wissenschaftler der inneren Welt ist, ein Wissenschaftler der Religiosität. Das ist eine ausgefallene Kombination. Religiös zu sein ist einfach, ein Wissenschaftler zu sein ist einfach – aber beides zu kombinieren, eine Synthese dieser beiden Polaritäten herzustellen, ist unglaublich. Es ist kaum zu glauben, doch es ist geschehen.
Buddha ist der reichste Mensch, der je gelebt hat, reich in dem Sinn, dass in ihm alle Dimensionen des Lebens erfüllt sind. Er ist nicht eindimensional.
Es gibt drei Ansätze, um zur Wahrheit zu gelangen: Der erste ist der Weg der Kraft, der zweite ist der Weg der Schönheit, und der dritte ist der Weg der Erhabenheit … Die erste Dimension erzeugt den Wissenschaftler, die zweite den Künstler und die dritte den Propheten. Die Einzigartigkeit Buddhas besteht darin, dass sein Ansatz eine Synthese aller drei ist, und nicht nur eine Synthese – er geht über die drei hinaus."
Osho