If you cannot view this page, please click here
 
 
 
 
Newsletter
März, 2017
 
 
 
 
 
 
   
  „Ein Sufi Mystiker, der immer glücklich war, wurde gefragt … Siebzig Jahre lang hatten die Leute ihn beobachtet, und er war nie unglücklich gewesen. Eines Tages fragten sie ihn: ‚Was ist das Geheimnis deines Glücks?‘ Er sagte: ‚Es gibt kein Geheimnis. Jeden Morgen, wenn ich aufwache, meditiere ich für fünf Minuten, und ich sage mir: ‚Hör zu, du hast jetzt zwei Möglichkeiten, du kannst unglücklich sein, oder du kannst glücklich sein …‘“  
  Osho,
Unio Mystica, Vol. 2
Talk #10
 
   
 
 
   
  „Glück hat nichts damit zu tun, was du hast oder nicht hast. Glück hat damit zu tun, was du bist. Egal wie viele Dinge du angesammelt hast, sie können sogar deine Sorgen vergrößern, deine Unruhe, aber dein Glück wird nicht größer durch sie. Dein Unglück wird mit Sicherheit größer, aber sie haben nichts damit zu tun, ob du glücklicher wirst.“  
  Osho,
Die O Yogi Die, Talk #6, Question 2
 
   
 
 
   
  „Wenn du glücklich bist, kommt das immer aus deinem Inneren. Dann springt dein Kopf sofort darauf, übernimmt die Kontrolle und sagt: ‚Es ist wegen mir.‘ Wenn du liebst, ist das wie ein Tod, du bist glückselig. Sofort springt dein Kopf darauf und sagt: ‚Okay, das bin ich, das ist durch mich geschehen.‘“  
  Osho,
The Empty Boat, Talk #9
 
   
 
 
   
  „Verbreite Mitgefühl um dich herum. Schau dich um – die Menschen sind so unglücklich, füge ihnen nicht noch mehr Unglück zu. Dein Mitgefühl wird ihr Unglück schmälern, nur ein Wort des Mitgefühls wird ihr Unglück verringern. Füge ihnen nicht noch mehr Unglück zu.”  
  Osho,
The Path of Meditation, Talk #5
 
   
 
 
 
 
     
 
Das Glück kommt von innen
Freude ist die spirituelle Dimension des Glücklich-Seins, in der wir beginnen, unsere eigene Bedeutung und unseren Platz im Universum zu verstehen. Wenn man sich dieser Freude hingibt, dann ist man glücklich, am Leben zu sein, die Herausforderungen und Chancen unserer Existenz wahrzunehmen – dann braucht man sich keine Wünsche und Sehnsüchte mehr zu erfüllen, um glücklich zu sein.
 
 
Book | eBook
Facebook Twitter Pinterest Google +  
 
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Spüre die Anwesenheit der Existenz
„Diese Technik setzt eine innere Empfänglichkeit
voraus. Lass zunächst deine Empfänglichkeit größer
werden. Schließe einfach deine Tür ab, schalte das Licht
aus und zünde eine kleine Kerze an. Setz dich in
einer liebevollen Haltung vor die Kerze – besser noch,
in andächtiger Haltung. Dusche dich, spritz dir kaltes
Wasser auf die Augen, dann setz dich sehr andächtig
vor die Kerze. Schau sie an und vergiss alles andere.
Schau nur auf die kleine Kerze – die Flamme und die
Kerze. Schau immerzu. Nach fünf Minuten wirst du bemerken, dass sich vieles in der Kerze verändert. Die Kerze verändert sich nicht, vergiss das nicht. Was sich verändert, sind deine Augen …“
Facebook Twitter Pinterest Google +
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Um mehr Informationen zu sehen, gehe zu: www.oshofestival.de
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
     
 
     
   
     
 
POPULAR LINKS
Zen Tarot / Horoskop
Meditation / Bibliothek
Meditation Resort
Multiversity
Newsletter-Archiv
Alles zu Osho
 
Fragen zum Resort
Fragen zu Meditation
Fragen zur OSHO Multiversity
Abonnieren oder abbestellen
Shop
Kontakt zu uns aufnehmen
CONNECT
Facebook Twitter
Pinterest Google Plus
instagram
© 2017 Osho International
Copyright & Trademark Informationen
 
     
 
 
März 2017 Newsletter
OSHO International
Waterfront Business Centre, No 5, Lapps Key, Cork, Ireland
Möchtest du diese eFebruarl an einen Freund/eine Freundin schicken?